Firmengeschichte

Firma
Produktionsanlage und Schlosserei

1967

  • Gründung der Firma durch Henning Rissmann,(Übernahme der Schlosserei Max Morgenroth)
  • Ausführung von Schlosserarbeiten, mech. Bearbeitung von Drehteilen aus Stahl, Grauguss und Rotguss
  • Fertigung von Betriebsmitteln für das IFA-Kombinat Fahrzeugbau
  • Serienfertigung von Kolben, Kurbelwellen etc.
  • Für das Kombinat Pumpen und Verdichter, Magdeburg
  • Serienfertigung von Kühlwasserwächtern für die DDR Schifffahrtsindustrie

1990

  • Neuorientierung durch veränderte Marktlage
  • Produktionserweiterung in den Bereichen der Verarbeitung von Aluminiumsystemprofilen zu Fenstern und Türen
  • Fertigung von Betriebsmitteln für das IFA-Kombinat Fahrzeugbau

1993

  • Umzug in ein neues Firmengebäude)
  • Produktionserweiterung in der Herstellung von Treppen, Geländern,Balkonanlagen, Gartentoren

2002

  • Gründung der Firma Rissmann Metallbau GmbH
  • Neuer Geschäftsführer Toni Rissmann, Übernahme der Firma Henning Rissmann
  • Produktionserweiterung: Übernahme Aluminiumrohrvorfertigung von Firma BEHR Kirchberg GmbH
  • Ausführung von Schlosserarbeiten, Alu- und Stahlkonstruktionen in Verbindung mit Glaselementen

2006

  • Fertigung und Produktion mit 20 hochqualifizierten Mitarbeitern
  • Arbeit im 3 Schichtsystem

2007

  • Beginn als Vertriebspartner Technische Gase von Air-Liquiode

2009

  • Neubau Brücke Zufahrt inkl. Asphaltierung Zufahrt

2016/2017

  • Komplette Neugestaltung Hoffläche inkl. Asphaltierung
  • Neubau Lagerhalle
  • 50-jähriges Firmenjubiläum

2019/2020

  • Einführung SAP ERP Warenwirtschaftssystem

2021

  • Erneuerung Herstellerqualifikation nach DIN EN 1090